Banner Circle 040717

“Von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit“


Entdecken Sie in diesem Workshop, was passiert, wenn das Jahrhundertealte Prinzip der Zen Kampfkunst und Achtsamkeit, die modernen Erkenntnisse des Embodiment und die Entwicklung von Führungspersönlichkeit im Coaching aufeinandertreffen.

Embodiment:

Erkunden Sie, wie Sie sich in direkten Interaktionen mit anderen verhalten, indem Sie Ihre  Aufmerksamkeit  auf Körper, Gefühl und Verstand richten.
Erfahren Sie, welchen Einfluss dieses Zusammenspiel auf Ihr Denken, Handeln und Wirken hat. Wie können Sie dieses Wissen für die erfolgreiche Erweiterung des eigenen Handlungs- und Entscheidungsspielraums einsetzen?

Zen Kampfkunst:

Was wird durch die Grundhaltung in der Kampkunst möglich, jederzeit den Kontakt zur eigenen Mitte herstellen zu können und sowohl mit Körper als auch Geist im Einklang zu sein – und wie kann dieses Prinzip im alltäglichen Leben angewendet werden? 
Wie können Sie Körper und Geist verknüpfen, um eine starke und nachhaltige Führungs-Präsenz zu entwickeln?

Leadership:

Was verändert sich, wenn Sie sich intensiv mit den eigenen Stärken auseinandersetzen und wie können Sie diese bewusst und glaubwürdig zum Einsatz zu bringen?
„Walk your talk“ - das Verkörpern von Führungspersönlichkeit durch Ausstrahlung, Haltung und überzeugendes Auftreten sind nicht etwas, womit man geboren wird und auch nicht das Ergebnis einer esoterischen Formel. Sie sind das Produkt eines kontinuierlichen Lern- und Entwicklungsprozesses.

>> hier gehts zur Anmeldung



 

nächste Termine

21 Sep 2017
18:00 - 20:00
FH WKW, Währinger Gürtel 97, Wien. Raum wird noch bekannt gegeben
Kollegiale Intervision
19 Okt 2017
18:00 - 20:00
Wiedner Hauptstraße 65 1040 Wien / COCOQUADRAT Raum Black
Der Einstieg in Dich
08 Nov 2017
Messe Wien
Personal Austria

Sponsoren