Die Symbolon AG wurde 1996 von Top Executive Coach Christine Kranz in Vaduz/FL gegründet. Die Liechtensteinerin entwickelte im Jahr 2000 die Symbolon-Methode®, die weltweit führende Reflexionsmethode für die Wirtschaft. Das Symbolon-Profil bestehend aus 17 Bereichen ist eine Potenzialanalyse, die als Grundlage für die Beratung mit dem Symbolon-Reflexionsprozess dient. 2004 wurde die Methode vom Institut für Psychologie der Universität Innsbruck validiert. Seit 2000 wurden über 10`000 Symbolon-Profile insbesondere von Managements und Führungskräften internationaler Konzerne und Großunternehmen aber auch von KMU und Selbständigen durchgeführt. Die Symbolon Weiterbildungen sind ICF akkreditiert.

Die Symbolon Art4Reflection im Museum

Symbolon Art4Reflection verwandelt Ihren Museumsbesuch in einen Coachingraum. Raum um an- und innezuhalten, eigene Themen zu reflektieren und neue Lösungen entstehen zu lassen. Mehr Informationen zu den internationalen Führungen finden Sie unter: https://www.symbolon.com/art4reflection

image002

Eine Art4Reflection Führung in der Alten Nationalgalerie in Berlin.

Das Symbolon-Reflexionstraining

CCEIn diesem interaktiven Training beleuchten Sie das Thema Reflexion aus verschiedensten Perspektiven. Sie entdecken vielfältige Reflexionszugänge, steigern Ihre persönliche Wirkungskraft und erweitern Ihre Coaching- und Führungs-Skills. Gemeinsam trainieren Sie das Verstehen durch effektive Fragetechnik und die achtsame Begleitung und Vertiefung von Reflexions- und Erkenntnisprozessen. Eine spannende Toolbox bietet Ihnen wirkungsvolle Bilder und Instrumente für die Anwendung mit Kunden. Das Training beinhaltet 3 Tage vor Ort, sowie 2 Tage E-Learning für die Vor-/ Nachbereitung und Video-Fallbeispiele zur Vertiefung und zum Selbststudium. Ihr Abschluss wird von der ICF mit 35 CCEUs anerkannt: https://www.symbolon.com/reflexions-training

image004

Coaching Austauschsitzung im Reflexionstraining in Wien am Naschmarkt.

Der Symbolon-Lehrgang

image003Mit Kunst, Symbolen und Archetypen führen Sie spielerisch und unmittelbar in die Reflexion. Dabei erlangen Ihre KundInnen Erkenntnisse, die sie verblüffen und auf einer tiefen Ebene berühren. Im Symbolon-Lehrgang lernen Sie Kunstwerke von Claude Monet, Frida Kahlo oder Rembrandt van Rijn als Assoziationsplattform einzusetzen, um echte Potenziale im Coaching zu spiegeln.  

Mit dem Symbolon-Lehrgang bekommen Sie vom ICF insgesamt 205 CCEUs. Sie durchlaufen 4 Module  
mit gesamt 16 Tagen vor Ort plus ca. 4 Tage E-Learning: 
https://www.symbolon.com/lehrgang

image005

Die professionelle Anwendung des Symbolon-Profils für Coachings und Trainings bildet die Grundlage des Lehrgangs.

Weitere Informationen zur Symbolon-Methode®finden Sie unter https://www.symbolon.com/symbolon-methode

image006

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

office@symbolon.com

oder 

Telefon +423-390 09 63

nächste Termine

19 Sep 2018
18:00 - 19:30
Albertina, 1010 Wien
Symbolon Art4Reflection

Sponsoren

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.