Anlässe für Coaching

Es werden zwei Bereiche unterschieden, in denen Coaching zum Einsatz kommt:

  • Berufliches oder Business Coaching
  • Persönliches oder Life Coaching

In beiden Bereichen gibt es wiederum zwei unterschiedliche Anlässe, die zu
Coaching führen:

  • Entwicklungswünsche
  • Krisen

Entwicklungscoaching

Entwicklungscoaching verfolgt immer einen präventiven Ansatz, der die persönliche und berufliche Weiterentwicklung begleitet und unterstützt, bevor "das Kind in den Brunnen gefallen" ist.

Themen sind z.B.:

  • Stärken- und Schwächenanalyse
  • Feedback von neutrakler Seite
  • Verbesserung der eigenen Leistung
  • Alle unter Punkt Krisen genannten Themen

Unterschied ist der Ausgangspunkt und die Zielrichtung, die nicht auf einen konkreten "Fall" begrenzt sind Während es sich bei dem persönlichen oder Life-Coaching überwiegend um Einzelcoaching handelt, findet im beruflichen oder Business-Coaching sowohl Einzel als auch Gruppencoaching statt.

 

Krisen

Ausgangspunkt in einem durch Krisen initiiertes Coaching ist ein konkretes Defizit, das im Rahmen des Coachingprozesses aufgelöst werden soll. Insofern ist auch  ei kriseninitiiertes Coaching immer lösungsorientiert. Oftmals decken sich die Defizite im persönlichen und beruflichen Bereich, wobei die Ausprägung und Auswirkung unterschiedliche Erscheinungsformen haben. Zur Verdeutlichung hier einige wesentliche Coachinganlässe in den beiden Bereichen.

1. Persönlich

  • Lebenskrisen
  • Partnerschaftsprobleme
  • Berufliche Neuorientierung
  • Finanzielle Krisen
  • Schwierigkeiten im Umgang mit Anderen

 

2. Beruflich

  • Kommunikation
  • Selbstdarstellung
  • Führung
  • Stressmanagement

 

Coaching bietet die Möglichkeit, durch entsprechende Intervention und Betrachtungsweise die Krise nicht nur als isoliertes Problem zu betrachten und als solches  zu lösen, sondern gleichzeitig als Chance für weitere Entwicklung und Wachstum zu nutzen.

 

Sponsoren